Sonntag, 1. Februar 2015

Please save my Earth



Titel: Please save my Earth
Original-Titel: Boku no Chikuyuu wo Mamotte
Manga-ka:
Saki Hiwatari
Jap. Erscheinungsjahr:
1987-1994
Jap.
Verlag: Hakusensha
Bände:
21
Status:
abgeschlossen
Dt. Verlag:
Carlsen Comics
Dt. Erscheinungsjahr: 2002-2005
Klappentext:
Im Jahr 1991 wechselt Alice an eine Highschool in Tokyo. Sie ist ein außergewöhnliches Mädchen, das die Seelen von Pflanzen und Tieren verstehen kann! Eines Tages, als sie gerade mit den Kamelien im Schulgarten spricht, lauscht sie zufällig einem ziemlich eindeutigen Gespräch zwischen einem Jungen aus ihrer Klasse und seinem Freund… Alice ist völlig von den Socken! Doch dies ist nur der Auftakt…?!
Auf Englisch lesen: Mangafox

Persönliche Meinung: Die Handlung ist sehr komplex und wie man anhand der 21 Bände sehen kann auch etwas langwierig. Zwischendurch weiß ich noch das es etwas langatmig zu lesen war aber die Geschichte ist an sich wunderschön und melancholisch. Ruhig und ja, sogar auch spannend. Die romantischen Gefühle der Figuren zueinander werden gut in Szene gesetzt und das Schicksal soll es in manchen Fällen nicht gerade gut mit ihren Reinkarnationen meinen. Ich fand den Manga damals gut und auch heute noch wirkt er auf mich wie ein Meilenstein. So eine Story, habe ich seitdem nicht wieder gefunden.

Keine Kommentare:

Kommentar posten